powered by

ISO 26000 (Gesellschaftliche Verantwortung)

Download PDFWebinar anschauenZugang zum Online Selfcheck
ISO 26000:2010 bietet eher Anleitung als Anforderungen, so dass sie im Gegensatz zu einigen anderen bekannten ISO-Normen nicht zertifiziert werden kann. Stattdessen hilft sie zu klären, was soziale Verantwortung ist, hilft Unternehmen und Organisationen bei der Umsetzung von Prinzipien in wirksame Maßnahmen und vermittelt weltweit bewährte Praktiken in Bezug auf soziale Verantwortung. Sie richtet sich an alle Arten von Organisationen, unabhängig von ihrer Tätigkeit, Größe oder ihrem Standort. Die Norm wurde 2010 nach fünfjährigen Verhandlungen zwischen vielen verschiedenen Interessengruppen in der ganzen Welt eingeführt. Vertreter von Regierung, NGOs, Industrie, Verbrauchergruppen und Arbeitnehmerorganisationen aus der ganzen Welt waren an seiner Entwicklung beteiligt, was bedeutet, dass er einen internationalen Konsens darstellt.
(
)